12. April 2017 - Klaus Kauker, übernehmen Sie!

In den vergangenen Wochen hat sich auf diesem Blog wenig getan. Kein Wunder: Die Dreharbeiten sind abgeschlossen, der Film ist in der Postproduktion. Aber immerhin: Der Rohschnitt des Filmes ist fertig. Im Moment hat das Werk eine Länge von 97 Minuten. Dies kann sich aber in der endgültigen Bearbeitung noch ändern.

bild1

Um dem Ganzen einen Feinschliff zu geben, gehört natürlich auch eine passende Filmmusik dazu. Daher wurde das Werk nun an Komponist Klaus Kauker übergeben. Wir freuen uns sehr, mit ihm einen so kreativen und begabten Musiker an Bord zu haben und sind natürlich gespannt aufs Ergebnis.

bild2

Und weil es jetzt so lange keine Neuigkeiten hier im Blog gab, gibt es HIER exklusiv einen fast dreiminütigen Ausschnitt aus dem Film zu sehen - viel Spaß!