23. Januar 2018 - DVD und Blu-ray: Jetzt gehen wir es an!

Okay okay, seit einem halben Jahr ist hier nicht mehr viel passiert! Wir haben auch schon diverse Nachfragen bekommen, ob und wann es den Film denn nun zu sehen gibt. Daher hier nun die gute Nachricht: Wir starten jetzt durch mit der Blu-ray und der DVD - im Frühsommer spätestens liegt die Scheibe vor. Diejenigen, die bereits in der Crowdfunding-Phase vorbestellt haben (und damit den Film mitfinanzierten) bekommen, wie versprochen, natürlich noch ein Extra dazu. Was das sein wird, verraten wir demnächst.

Die Scheibe wird u.a. ein umfangreiches Making Of beinhalten mit Interviews, natürlich jede Menge Mitschnitte vom Dreh, Pannen (davon gibt's auch mehr als genug) sowie eine exklusive Filmanalyse von Wolfgang M. Schmitt zum Film und einen Clip von Komponist Klaus Kauker, der erklärt, warum er welche Szene wie musikalisch untermalt hat.

Hier kann die DVD bzw. Blu-Ray vorbestellt werden: https://shop.alsterfilm.de/das-studio-und-die-fluchtlinge.html

Die vergangenen Monate haben wir vor allem damit zugebracht, den Film bei Filmfestivals einzureichen. Leider hatten wir nirgends Erfolg, was uns in unserem Selbstbewusstsein aber nicht beeinträchtigt hat. Wir sind nach wie vor davon überzeugt, einen guten Film abgeliefert zu haben. Möglicherweise kommt der typische "Studio"-Humor bei meistens eher verkopften Jurys nicht an (vor allem bei so einem Thema), vielleicht ist der Film doch zu sehr für das Massengeschmack-Publikum gemacht, vielleicht genügten die Ansprüche auch darstellerisch und/oder handwerklich einfach nicht - vielleicht, vielleicht, vielleicht. Immerhin: Von der Berlinale kam erst vor wenigen Tagen eine Absage, nachdem es bereits Mitte Dezember eine große Absagewelle gegeben hatte. Dies deutet zumindest daraufhin, dass wir noch eine Zeit lang im Rennen waren in der Jury - ist ja auch was!

Auch auf Massengeschmack-TV wird der Film selbstverständlich noch in diesem Jahr veröffentlicht. Und irgendwann in weiter Ferne dann auch auf YouTube.